Grünbeck Dosieranlage exaliQ:SC6-e zur Kombination mit SD21/23 u. MD32/38

885,99 

Dosieranlage exaliQ:SC6-e
Mengenproportionale Dosierung von
exaliQ-Mineralstofflösungen in
Verbindung mit den Enthärtungsanlagen
softliQ:SD/MD zum Schutz der
Trinkwasserleitung vor Korrosion in
Wohngebäuden.
Eine elektronische Niveauüberwachung
schaltet die Pumpe bei leerem
Dosierbehälter ab. Dadurch wird die
Pumpe vor Trockenlauf geschützt.
Der Betriebszustand der Dosieranlage
wird mittels LED-Leuchten am Bedienfeld
angezeigt
Der grüne LED-Ring gibt zusätzlich
Information über den Status der exaliQ
und meldet durch Blinken eine
Gering- bzw Leermeldung oder Störung.
Das Selbstkontrollsystem der Elektronik
verhindert bei Störungen eine
unzulässige Überdosierung durch
Abschaltung der Pumpe.
An einer USB-Schnittstelle können für
ca. 12 Monate gespeicherte Daten, wie
das Datum und die durchflossene Wasser-
menge, mittels USB-Stick ausgelesen und
mit einem Drucker in Form einer Tabelle
ausgedruckt werden.
DVGW-zertifiziert –
bestehend aus:
1 IQ-Comfort-Verbindungskabel
1 Dosiergerät mit vormontiertem
Dosierschlauch
1 Dosierventil
1 Halterung mit Abstandshalter
1 Netzteil 230 V – 12 V mit ca. 1,5m
langem Verbindungskabel
1 Betriebsanleitung
Technische Daten:
Arbeitsbereich : 6 cbm/h
Nenndruck : 10 bar (Ü)
Wassertemperatur max.: 30 Grad C
Stromanschluss : 230 V/50 Hz
Betriebsspannung : 24 V/50 Hz
Dosiermenge : 100 ml/cbm
Dosierfolge : 0,33 l
Wandabstand
bis Rohrmitte : 55 mm
Bauhöhe der
Dosiertechnik : 425 mm
Fabrikat: Grünbeck

SKU: EXALIQSC6E Category: Tag: